Skip to main content

Wärme
für Bekleidungstextilien -
Heizelement mit Schalter
& Powerbankanschluss

Ob für Jacken, Pullover oder Shirts, smarte Heizelemente lassen sich individuell in der gewünschten Größe und mit der benötigten Wärmeleistung fertigen. Dazu verlegen wir den Heizdraht auf einem flexiblen Trägermaterial mit Patchoberfläche und optional konfektionieren wir das Heizpad mit Control-Buttons. Das gesamte Heizmodul kann anschließend ganz einfach durch den Konfektionär in oder auf das zu beheizende Kleidungsstück mittels einer Heißpresse auf laminiert werden.

Leicht integrierbares Heizelement –
Vorteile für den Kunden:

✔️ das Trägermaterial ist bereits mit einer speziellen Hotmelt-Schicht ausgestattet und kann direkt werkseitig beim Textilhersteller in das Kleidungsstück integriert (aufgepatcht) werden
✔️ der An-/Austaster ist bereits von uns kontaktiert und auf Funktion geprüft
✔️ das Anschlusskabel für eine Powerbank ist mit einem USB-C Stecker ausgerüstet

Dieses Beispiel für beheizte Kleidung zeigt die vielfältigen Möglichkeiten kundenindividueller Heizelemente:

✔️ die Heizleistung ist frei definierbar
✔️ individuelle Layouts für den Heizkreis
✔️ Aussparungen und freie Formen wählbar (Ausschnitt per Laserzuschnitt)
✔️ Taster, Schalter und Steckverbindungen werden optional vor konfektioniert

Zudem sind die von Embro GmbH – specialist for smart textiles hergestellten Elemente schnell verfügbar und werden ausschließlich am Standort Deutschland gefertigt.

#beheizteKleidung #wärme #tragbareHeizelemente #smarttextiles

 

In unserer Rubrik Produkte & Leistungen erfahren Sie mehr zu elektrischen Heizmatten & flexiblen Heizelementen